Grüß Gott!

                  Donnerstag, 1. Dezember 2022
Von Günther Grässel in Göttingen habe ich heute den schönen Link bekommen, mit dem man das Geläut in Göttingen ein- und ausschalten kann:

https://createsoundscape.de/glocken-finder-2/detail/glockenfinder/id/4506-/?cb-id=68122&tab=detail

Damit lade ich euch herzlich ein zum ersten (?) Treffen im Neuen Jahr im Gottesdienst in Langenau-Göttingen um 9:30 Uhr. Die Begrüßung des Neuen Jahres am 1.1. um 8 Uhr auf dem Kapellenberg in Pfuhl kann es 2023 nicht geben wegen einer bereits ausgebuchten Israelreise.  Umso mehr freue ich mich auf den 8. Januar. Wir werden singen „Von guten Mächten wunderbar geborgen“ und „Dass du mich einstimmen lässt“ und „Jesu, geh voran auf der Lebensbahn“ und den Kanon „Lobet und preiset ihr Völker den Herrn“

Hinweisen möchte ich auf die Marsbedeckung am Morgen des 8. Dezember. Andreas Schnabel hat dies hier sehr ausführlich beschrieben und bebildert:

https://spreewald-spechtler.de/2022/11/beobachtungstipp-marsbedeckung-zur-opposition/

Bei „Sterne im Kosmos“ am 28. Oktober in der Stiftungshalle Oberbalzheim

gab es dieses Blatt (Bild oben) zum Mitnehmen:

Mit Blick zum Süden gilt der obige Himmelsanblick um den 1.12. um 21h, um den 15.12. um 20 Uhr und um den 1.1.23 um 19h

Hinweise auf besondere Konstellationen (wenn ohne Uhrzeit, immer 1 Std. nach Sonnenuntergang):

3.12.22 Mars besonders hell und rot, da in Erdnähe (wie alle 2 Jahre), diesmal 82 Mill. km

  1. und 2. und 29.12.22 Mond bei Jupiter

7. und 8.12. Vollmond.  Am 8.12.22 Mond bedeckt Mars, also eine „Marsfinsternis“ morgens um 6 Uhr, um 5 und um 7:30 sind beide nah beieinader.

21.12.22, 22:48 Wintersonnenwende

24.12.22 Mond beim Abendstern Venus. Von Ende Dezember bis Juli 2023 erleben wir die Venus als Abendstern.

26.12.22, 17:00 Mond bei Saturn

27.-30.12.22, 17:00 Merkur nördlich bei Venus, am besten mit Fernglas zu beobachten

Venus Januar bis Juli 23 Abendstern, am 7.7.23 maximale Helligkeit, Ende August – Dez. 23 Morgenstern.

Mars bis Juli 23 am Abendhimmel.

Jupiter bis März 23 und wieder von Juli 23 bis April 24 am Abendhimmel, im Mai 23 am Morgenhimmel.

  1. und 31.1.23  wieder besonders nah Mond bei Mars

23.1.23, 18:00 Sichelmond bei Venus und Saturn

  1. und 26.1.23 Mond bei Jupiter
  2. bis 23.2.23 Jupiter (oben) und Venus nah zusammen, dabei auch der schmale zunehmende Mond.
  3. und 2.3.23 Jupiter und Venus begegnen sich, danach verabschiedet sich Jupiter vom Abendhimmel.

Wenn Sie schöne Erlebnisse am Himmel haben, dürfen Sie gerne mit mir teilen: info@ernstburmann.de

Mit 107.000 Stundenkilometer dreht sich unsere Erde um die Sonne, das sind 30 Kilometer in der Sekunde.
Rom durfte ich Anfang September wieder ansteuern, liebe Freundinnen und Freunde, anschließend eine Gruppe in die Toskana begleiten, und kurzfristig in die Leitung einer weiteren Romreise mit der Gemeinde Göttingen/Albeck vom 28.9. bis 3.10. einspringen. Genießt im Foto den Vollmondaufgang über der Villa Medici in Rom am 10. September. 
Vom 11.-18. März 2023 git es wieder eine Romreise, siehe extra Seite 

Vor gut einen Jahr,  im April 2021, hatte ich beruflich ein langes Wochenende in München, sonnige Tage in dieser wunderbaren Stadt. Mit dem Gefühl, „das waren jetzt Freudentage“, fuhr ich heim und fing an, wieder zu planen. Warum sollte ich „Freudentage“ nicht auch Gruppen anbieten können. So kam es zu den Freudentagen in Weimar im vergangenen November, zu Freudentagen in Frankfurt im Mai 2022 und einen Tagesausflug nach München Ende August. Einen Bericht dazu habe ich eingefügt.

Seit September 2021 ist das „Espresso-Seminar“,  Mittwochsvorträge in Offenhausen, zweimal im Monat, mit Bewirtung, wieder möglich.

Auf die  Pläne meines Freundes und Kollegen Markus Roth, der heute 50 wird,  weise ich gerne hin. 

Beansprucht bin ich natürlich auch als Stadtrat (seit Mai 2020) und Kreisrat (seit März 2021) und in der Familie.

Die täglichen Videos in der Coronazeit sind Geschichte. Vielen Dank für das Echo, das mich von vielen Seiten erreicht hat. Tatsächlich haben viele von euch sich davon inspirieren lassen und etliche könnt ihr sehen auf der Seite „Die täglichen Videos von März bis Juni 2021“

Gott befohlen!

Euer Ernst